United Nations High Commissioner for Refugees

Nachrichtenarchiv

Staatsbürgerschaft für Tausende Staatenlose in Thailand

01.12.2015

Bangkok - UNHCR begrüßt die Nachricht der königlich thailändischen Regierung, dass mehr als 18.000 Staatenlose in den letzten drei Jahren die thailändische Staatsbürgerschaft erhielten. Dies ist ein bedeutender Schritt in der weltweiten Kampagne zur Beendigung der Staatenlosigkeit.

» lesen

Neue humanitäre Probleme in Balkanregion drohen

24.11.2015

Genf– Bereits letzte Woche äußerten UNHCR und seine Partner IOM und UNICEF ihre gemeinsamen Bedenken im Hinblick auf die neuen und unkoordinierten Restriktionen an vielen Grenzen in der Balkanregion, die von Flüchtlingen und Migranten genutzt werden. 

» lesen

IKEA-Kampagne sammelt weltweit für Flüchtlinge

23.11.2015

Genf - Zum dritten Mal in Folge sammeln die IKEA-Einrichtungshäuser für bessere Lebensbedingungen für Flüchtlinge. In 40 Ländern gilt zwischen dem 29. November und dem 19. Dezember: Für jedes verkaufte LED-Produkt spendet die IKEA Foundation einen Euro an UNHCR.

» lesen

Zugangsbeschränkungen auf Balkan-Route unhaltbar

20.11.2015

UNHCR warnt vor den Folgen neuer Zugangsbeschränkungen für Schutzsuchende entlang der sogenannten Balkan-Route. Die Verschärfungen, unter anderem aufgrund von bestimmter Staatsangehörigkeit, sind sowohl humanitär, rechtlich als auch aus Gründen der Sicherheit unhaltbar.

» lesen

Nach Paris: Flüchtlinge nicht zum Sündenbock machen

17.11.2015

Genf – UNHCR ist geschockt und entsetzt über die Anschläge in Paris und den Mord an so vielen unschuldigen Menschen. Gleichzeitig dürfen Flüchtlinge in diesem Zusammenhang nicht zum Sündenbock gemacht werden und nicht weitere Leidtragende solcher tragischen Ereignisse sein.

» lesen

UNHCR verstärkt Hilfe auf griechischer Insel Lesbos

13.11.2015

Athen – Trotz rauer See ist die Zahl der ankommenden Flüchtlinge und Migranten auf Lesbos nach wie vor hoch. Im November kamen bisher täglich rund 3.300 Menschen auf der griechischen Insel an. UNHCR verstärkt seine Präsenz auf Lesbos und stockt Hilfsgüter auf. 

» lesen

Anzahl malischer Flüchtlinge erreicht Höchststand

10.11.2015

Niamey - Die Anzahl der malischen Flüchtlinge, die seit Ausbruch des Konfliktes im Jahr 2012 in den Niger geflohen sind, hat einen neuen Höchststand erreicht. Trotz Unterzeichnung eines Friedensabkommens im Juni sind in den letzten Wochen tausende Menschen aus Mali geflohen.

» lesen

UNHCR zur Lage auf den griechischen Inseln

06.11.2015

Athen - Die Unterstützung der Flüchtlinge, Migranten und lokalen Gemeinden durch UNHCR-Mitarbeiter war in dieser Woche besonders geprägt vom viertägigen Streik des griechischen Fährverkehrs. Zudem herrschen Engpässe bei den Aufnahmekapazitäten der Inseln.

» lesen

Flüchtlingskrise: Guterres zu Beratungen in Berlin

05.11.2015

Berlin – UN-Flüchtlingskommissar António Guterres traf am 4. November 2015 zu Beratungen über die aktuelle Flüchtlingskrise Außenminister Steinmeier, Innenminister de Maizière sowie die Spitzen von IOM, Roten Kreuz und Halbmond sowie den UN-Sonderbeauftragten für Migration. 

» lesen

Der Winter kommt: UNHCR startet Spendenaufruf

05.11.2015

Genf – Angesichts des nahenden Winters und den weiterhin hohen Ankünften von Flüchtlingen und Migranten in Europa, appelliert UNHCR an die Geber, USD 96,15 Millionen (rund 88 Million Euro) als Hilfestellung für Griechenland und die betroffenen Balkanländer bereit zu stellen.

» lesen

Zurück zu den aktuellen Meldungen

URL: www.unhcr.de/archiv/nachrichten.html
copyright © 2001-2016 UNHCR - all rights reserved.