United Nations High Commissioner for Refugees

Aktuelle Nachrichten

Immer mehr tote 'Boatpeople' – Europa muss jetzt handeln

24.07.2014

Genf - Mehr als 800 Menschen sind in diesem Jahr im Mittelmeer umgekommen. Viele von ihnen suchten Zuflucht vor Konflikten und Bürgerkrieg. Allein in den letzten zehn Tagen starben 260 Menschen bei dem Versuch das Mittelmeer Richtung Europa zu überqueren.

» lesen

UNHCR erneuert Hilfsappell für Flüchtlinge aus ZAR

22.07.2014

Bangui - Immer mehr Menschen fliehen vor den Kämpfen in der Zentralafrikanischen Republik (ZAR). UNHCR und 16 andere Organisationen rufen heute dazu auf, die finanzielle Unterstützung für Hilfsprogramme in den Aufnahmeländern zu erhöhen.

» lesen

UN-Flüchtlingskommissar warnt vor Bürgerkrieg im Irak

18.07.2014

Erbil – Immer mehr Menschen sind im Irak auf der Flucht und Minderheiten werden Ziel von Übergriffen. UN-Flüchtlingskommissar António Guterres warnte bei einem Besuch im Irak vor einem Bürgerkrieg entlang der Konfessionslinien.

» lesen

Europa muss mehr für syrische Flüchtlinge tun

10.07.2014

Genf/Berlin - In einem heute erscheinenden Bericht ruft UNHCR die europäischen Länder dazu auf, ihre Unterstützung für die Opfer des Syrien-Konflikts zu verstärken. Angesichts des Ausmaßes der Krise seien langfristige Lösungen gefordert.

» lesen

Wieder Opfer durch Bootsunglück im Mittelmeer

08.07.2014

Tripolis - Eine syrische Mutter und ihre zwei kleinen Kinder sind unter den zwölf Opfern eines neuerlichen Bootsunglücks, das sich wahrscheinlich am Sonntag vor der libyschen Küste ereignete. Die libysche Küstenwache informierte UNHCR am gestrigen Montag über den Fund der Leichen.

» lesen

Syrien: Finanzierungslücke gefährlich für ganze Region

04.07.2014

Genf – UNHCR und Partnerorganisationen warnen vor gravierenden Folgen für die gesamte Region, die eine Finanzierungslücke für syrische Flüchtlinge auslösen könnte. Insgesamt sind 3,74 Milliarden US-Dollar an Unterstützung nötig.

» lesen

UN-Flüchtlingskommissar Guterres zu Gast in Berlin

04.07.2014

Berlin - Der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen António Guterres war die vergangenen zwei Tage auf offiziellem Besuch in der deutschen Hauptstadt. Neben Mitgliedern von Kabinett und Parlament traf er auch Vertreter der Zivilgesellschaft.

» lesen

Gauck eröffnet 14. Symposium zum Flüchtlingsschutz

30.06.2014

Berlin – Der Schutz von Flüchtlingen und Asylsuchenden in Deutschland und Europa steht im Mittelpunkt einer zweitägigen Fachveranstaltung in Berlin zu der UNHCR, die Evangelische Akademie und zahlreiche Partnerorganisationen geladen haben. Bundespräsident Gauck hielt die Eröffnungsrede.

» lesen

Gewalt verschärft Flucht aus der Ostukraine

27.06.2014

Kiew – Immer mehr Menschen sind in der Ukraine auf der Flucht. UNHCR schätzt, dass es im Land 54.400 Binnenvertriebene gibt – 12.000 von der Halbinsel Krim und die übrigen aus dem Osten des Landes. Allein innerhalb der letzten Woche gab es einen Anstieg um 16.400.

» lesen

Irak: 10.000 Vetriebene aus christlichen Gebieten

27.06.2014

Erbil – Tausende Menschen sind seit Mittwoch aus den vorwiegend von Christen bewohnten Gebieten in Karakosh im Nordirak geflüchtet. Vertriebene berichteten von Granateneinschlägen und Gefechten nahe der Stadt. 

» lesen

Weitere Meldungen im Archiv

URL: www.unhcr.de/presse/nachrichten.html
copyright © 2001-2014 UNHCR - all rights reserved.