United Nations High Commissioner for Refugees

UNHCR-SonderbotschafterInnen

Sonderbotschafterin Angelina Jolie
© UNHCR/unhcr.de

Zahlreiche Prominente stellen sich für UNHCR in den Dienst der Sache und leihen Millionen Notleidenden auf der ganzen Welt ihre Stimme. Die wohl bekannteste gehört dabei der Hollywood-Schauspielerin Angelina Jolie, die bereits seit 2001 für UNHCR tätig ist und auf zahlreichen Reisen um den Erdball vielen Flüchtlingen Trost und Hoffnung spendet. 2012 folgte die Ernennung zur UNHCR-Sondergesandten.

In diesem Jahr war Jolie bereits in Griechenland und wie in den zwei vergangenen Jahren im Libanon; 2015 des Weiteren auch in Myanmar, dem Irak und der Türkei; 2014 auf Malta und in Thailand unterwegs und hat somit auf das Leid von Hunderttausenden aufmerksam machen können.

Beinahe alle humanitären UN-Organisationen arbeiten mit Prominenten zusammen: UNHCR-Sonderbotschafter müssen dabei ein grundlegendes Wissen über Flüchtlinge und Flüchtlingskrisen oder aber Arbeitspraxis mit Betroffenen und ein überdurchschnittliches Interesse mitbringen, bevor Ihr Engagement durch den UN-Flüchtlingskommissar und letztlich durch den UN-Generalsekretär offiziell gemacht wird. Zumeist unterzeichnen die Sonderbotschafter eine entsprechende Erklärung. Diese Vereinbarung ist häufig befristet.

URL: www.unhcr.de/unhcr/sonderbotschafterinnen.html
copyright © 2001-2017 UNHCR - all rights reserved.